Anwohnerinformationen

Hinweis:
Abonnieren Sie die Infomail des BauInfoPortals. Damit erhalten Sie künftig aktuelle Baustelleninfos zum Projekt per E-Mail.

Im Rahmen des Ausbaus und der Modernisierung der Strecke Oldenburg–Wilhelmshaven werden ab Montag, 18. Januar, für circa zwei Wochen Abrissarbeiten an dem Anbau des Wohngebäudes ‘Ziegelhofstraße 82‘ getätigt.

Im Rahmen des Ausbaus und der Modernisierung der Strecke zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven beginnt ab Montag, 11. Januar 2021, der Umbau der Bahnsteigbrücke im Bahnhof in Varel.

Im Rahmen des Ausbaus und der Modernisierung der Strecke zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven werden in den Nächten ab Montag, 11. Januar, bis Samstag, 16. Januar 2021, Oberleitungsmasten jeweils in einem Bereich von circa 100 Meter südlich und nördlich des Bahnübergangs „Am Stadtrand“ gestellt.

Im Rahmen des Neubaus der Eisenbahnüberführung Alexanderstraße in Oldenburg beginnen ab Mitte Dezember 2020 bis voraussichtlich Ende Februar 2021 gleisnahe Rodungsarbeiten zwischen der Autobahnbrücke BAB 293 und dem Bahnweg/Höhe Pillauer Weg.

Im Rahmen des Ausbaus und der Modernisierung der Strecke Oldenburg–Wilhelmshaven finden in den Nächten ab Montag/Dienstag, 23./24. November, bis Freitag/Samstag, 27./28. November, im Bahnhof Wilhelmshaven Gründungsarbeiten für Oberleitungsmasten statt.

Für den Ausbau und die Modernisierung der Bahnstrecke in Oldenburg beginnt ab Dienstag, 17. November 2020, bis Donnerstag, 25. Januar 2021, die neue Bauphase zwischen der Autobahnbrücke (A) 29 und dem Bahnübergang (BÜ) Am Stadtrand.

Aufgrund eines personellen Ausfalls können die geplanten nächtlichen Gründungsarbeiten im Bereich Ziegelhofstraße in Oldenburg von Freitag, 6. November, bis Sonntag, 8. November, nicht ausgeführt werden.

Das Gleis Oldenburg–Ofenerdiek muss nach dem Gleisumbau einen sogenannten Belastungsstopfgang erhalten. Für den Belastungsstopfgang muss der Bahnübergang Bürgerbuschweg daher am 16. November 2020 von 6 bis 22 Uhr gesperrt werden.