Foto: sodafish - iStock

Meldungen aus dem Projekt

Fragen und Antworten zum Automatischen Warnsystem in Oldenburg

Im Auftrag des Bundes realisiert die Deutsche Bahn in Oldenburg eine zukunftsfähige und klimafreundliche Verkehrsinfrastruktur. Bei allen Baumaßnahmen hat die Sicherheit der Mitarbeiter höchste Priorität. Bei Arbeiten im Gleisbereich bei laufendem Bahnbetrieb muss ein gut hörbares Warnsignal die Arbeitenden vor herannahenden Zügen warnen.

Weiterlesen …

Mehr Ruhe entlang der Bahnstrecken

Die Deutsche Bahn hat inzwischen 90 Prozent ihrer Güterwagenflotte mit sogenannten Flüsterbremsen ausgestattet.

Weiterlesen …

Umbauarbeiten an der Eisenbahnüberführung Nedderend

Ab Mittwoch, 11. März 2020, beginnen die Umbauarbeiten der Deutschen Bahn an der Eisenbahnbrücke Nedderend in Oldenburg.

Weiterlesen …

Spatenstich für den Abschnitt Oldenburg–Rastede-Neusüdende

Am 28. Februar 2020 gab die Deutsche Bahn das Startsig-nal für eine wichtige Ausbauetappe der Bahnstrecke zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven.

Weiterlesen …

Vegetationsarbeiten in Oldenburg

Ab Donnerstag, 6. Februar 2020, werden auf DB-Gelände direkt an der Bahnstrecke zwischen den Bahnübergängen "Am Stadtrand" und "Karuschenweg" Rodungsarbeiten durchgeführt. Die Arbeiten finden tagsüber statt.

Weiterlesen …

Bauarbeiten am Bahnübergang Luisenstraße

Bauarbeiten am Bahnübergang (BÜ) Luisenstraẞe beginnen

Ab Montag, 13. Januar, bis voraussichtlich Freitag, 6. März 2020, werden vorbereitende Bauarbeiten am BÜ Luisenstraße in Wilhelmshaven durchgeführt.

Weiterlesen …

Deutsche Bahn veröffentlicht Planänderungsunterlagen für Galeriebauwerk Sengwarden

Die geänderten Planfeststellungsunterlagen zum Galeriebauwerk Sengwarden im Planfeststellungsabschnitt 6 (Weißer Floh–Ölweiche) liegen vom 3. Dezember 2019 bis einschließlich 14. Januar 2020 bei der Stadt Wilhelmshaven und bei der Stadt Schortens aus.

Weiterlesen …

Infoabend zum Galeriebauwerk Sengwarden

Am vergangenen Dienstagabend lud das Projektteam der ABS Oldenburg–Wilhelmshaven zum Infoabend im „Restaurant Antonslust“ in Wilhelmshaven ein. Thema war das geplante Galeriebauwerk südlich von Sengwarden im Planfeststellungsabschnitt 6 (Weißer Floh–Ölweiche).

Weiterlesen …

Grafik EU-Förderhinweis

BauInfo Oldenburg–Rastede-Neusüdende

Mo-Fr 8-14 Uhr
Telefon: 0441 36 11 01 71

abs-ol-whv@deutschebahn.com

BauInfo Wilhelmshaven–Sande–Varel–Jaderberg

Mo-Fr 9-15 Uhr
Telefon: 0511 286-5541

abs-ol-whv@deutschebahn.com