Anwohnerinformationen

Hinweis:
Abonnieren Sie die Infomail des BauInfoPortals. Damit erhalten Sie künftig aktuelle Baustelleninfos zum Projekt per E-Mail.

Im Rahmen des Ausbaus und der Modernisierung der Strecke zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven werden in den Nächten bis Dienstag/Mittwoch, 22./23. September 2020, und in den Nächten von Montag/Dienstag, 28./29. September, bis Mittwoch/Donnerstag, 7./8. Oktober 2020, zwischen zwischen Varel (Höhe Bahnweg) und Ellenserdammersiel Gründungsarbeiten für Oberleitungsmasten getätigt.

Im Rahmen des Ausbaus und der Modernisierung der Strecke zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven werden in den Nächten bis Dienstag/Mittwoch, 22./23. September 2020, und in den Nächten von Montag/Dienstag, 28./29. September, bis Mittwoch/Donnerstag, 7./8. Oktober 2020, zwischen Rastede (Höhe Bahnweg) und Jaderberg Gründungsarbeiten (Höhe Finkenstraße) für Oberleitungsmasten getätigt.

Im Rahmen des Ausbaus und der Modernisierung der Strecke zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven werden ab Dienstag, 22. September, bis Samstag, 26. September 2020, auf der gesamten Strecke die Schienen mit einem Schleifzug geschliffen.

Im Rahmen des Ausbaus der Strecke Oldenburg–Wilhelmshaven werden seit Montag, 14. September, bis Mittwoch, 23. September, und ab Montag, 28. September, bis Donnerstag, 8. Oktober 2020, zwischen Varel und Dangastermoor Gründungsarbeiten für Oberleitungsmasten durchgeführt.

Für den Ausbau und die Modernisierung der Bahnstrecke zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven werden ab Samstag, 5. September, bis voraussichtlich Mittwoch, 23. September 2020, die Gründungsarbeiten für die Lärmschutzwände und Oberleitungsmasten sowie die Errichtung der Entwässerungsanlagen zwischen Ofenerdiek und Rastede durchgeführt.

Im Rahmen des Ausbaus der Strecke zwischen Sande und Wilhelmshaven beginnen ab Montag, 27. Juli, bis voraussichtlich Montag, 19. Oktober 2020, Gründungsarbeiten für Oberleitungsmasten.

Für den Ausbau und die Modernisierung der Strecke zwischen Rastede und Ofenerdiek beginnen ab Dienstag, 4. August, bis voraussichtlich Samstag, 5. September 2020, die Gründungsarbeiten für die Lärmschutzwände und Oberleitungsmasten sowie die Errichtung der Entwässerungsanlagen. Parallel starten die Arbeiten an der Eisenbahnüberführung Graben.

Im Rahmen des Ausbaus der Strecke zwischen Oldenburg und Ofenerdiek möchten wir Nachtarbeiten ankündigen.