Teilsperrung des Bahnwegs in Oldenburg aufgrund von Arbeiten an den Lärmschutzwänden

Im Rahmen der Modernisierung der Strecke zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven finden ab Dienstag, 27. Juli, bis voraussichtlich Freitag, 13. August 2021, Arbeiten an den Lärmschutzwänden entlang der Bahngleise in Oldenburg statt. Diese werden ausschließlich tagsüber von 7 bis 20 Uhr durchgeführt.

Dazu wird der Bahnweg zwischen den Hausnummern 76 und 100 für den Verkehr gesperrt sein. Die Bauarbeiten werden abschnittsweise getätig. Anwohnenden ist der Zugang zu Ihren Häusern jederzeit möglich, dennoch kann es bei der Ein- und Ausfahrt von Fahrzeugen zu Behinderungen beziehungsweise Verzögerungen kommen, dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

Wenn Sie ein Anliegen haben, können Sie uns wie folgt erreichen:
E-Mail: abs-ol-whv@deutschebahn.com
Kontaktformular: www.oldenburg-wilhelmshaven.de/kontakt.html
Servicetelefon (Mo-Fr 8–14 Uhr): 0441 36 11 01 71

Zurück

Grafik EU-Förderhinweis