Oldenburg: Vollsperrung des Bahnübergangs "Am Strehl"

Aufgrund von Arbeiten am Plattenbelag des Bahnübergangs “Am Strehl” in Oldenburg wird dieser ab Samstag, 11. Dezember, 22 Uhr, bis Montag, 13. Dezember, 5 Uhr für alle Verkehrsteilnehmenden (Fußgehende, Radfahrende und motorisierter Verkehr) gesperrt. Der Bahnübergang ist am Sonntag, 12. Dezember, zwischen 8 und 20 Uhr für Fußgehende passierbar.

Entsprechende Sicherungsmaßnahmen sowie Hinweise zu Umleitungen wurden eingerichtet.

Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihr Verständnis.

E-Mail-Adresse: abs-ol-whv@deutschebahn.com
Kontaktformular:
www.oldenburg-wilhelmshaven.de/kontakt.html
Servicenummer (wochentags 8-14 Uhr): 0441-3611 01 71

Zurück

Grafik EU-Förderhinweis