Neue Bauphase an der Fuẞgängerüberführung Bant

Im Rahmen des Ausbaus und der Modernisierung der Bahnstrecke zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven werden ab Montag, 21. September, bis voraussichtlich Anfang Dezember die Arbeiten an der Fußgängerüberführung (FÜ) Bant fortgesetzt. Diese werden tagsüber zwischen 8 und 18 Uhr durchgeführt.

Zunächst findet der Rückbau der alten Fundamente statt. Im Anschluss erfolgen Kampfmittelsondierungen und dann die Gründungsarbeiten für die neuen Brückenfundamente. Für die Bauarbeiten werden moderne, lärmgedämpfte Geräte und Maschinen eingesetzt, dennoch sind punktuelle Erschütterungen sowie ruhestörende Geräusche und mögliche Staubentwicklung in diesem Zeitraum nicht auszuschließen. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

Sollten Sie ein Anliegen haben, können Sie sich über folgende Kanäle mit uns in Verbindung setzen:

E-Mail-Adresse: abs-ol-whv@deutschebahn.com
Kontaktformular: oldenburg-wilhelmshaven.de/kontakt
Servicetelefon (werktags 9-15 Uhr): 0511 286 5541

Auf der Projektwebseite besteht zudem die Möglichkeit eine kostenlose Infomail zu abonnieren, die Sie automatisch über alle Fortschritte und aktuellen Bauarbeiten benachrichtigt.

Zurück

Grafik EU-Förderhinweis