Finale Arbeiten an der Fußgängerüberführung Bant

Im Rahmen des Ausbaus und der Modernisierung der Strecke Oldenburg–Wilhelmshaven werden ab Montag, 1. Februar, bis voraussichtlich Anfang April 2021 finale Arbeiten an der Fußgängerüberführung (FÜ) Bant getätigt. Im Verlauf der Arbeiten werden unter anderem die Fundamente und der Berührungsschutz hergestellt sowie die Brücke montiert.

Alle Arbeiten werden montags bis freitags zwischen 7 und 19 Uhr getätigt, mit Ausnahme einer möglichen Reserveschicht am Samstag, 27. März 2021.

Es wird zu keinen Einschränkungen im Personennahverkehr (Bus/Bahn) kommen.

Für die Bauarbeiten werden moderne, lärmgedämpfte Geräte und Maschinen eingesetzt. Dennoch sind ruhestörende Geräusche in diesem Zeitraum leider unvermeidlich. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

Sollten Sie ein Anliegen haben, erreichen Sie das Projektteam über folgende E-Mail-Adresse: abs-ol-whv@deutschebahn.com

Darüber hinaus können Sie auf dem BauInfoPortal der Deutschen Bahn eine kostenlose Infomail für automatische E-Mail-Benachrichtigungen zu den Bauarbeiten abonnieren.

Zurück

Grafik EU-Förderhinweis